Finanzierung

So verhalten sich Einnahmen und Ausgaben beim LPV Unterallgäu

Unsere Maßnahmen werden im Regelfall vom Freistaat Bayern und der EU gefördert.

Fester Bestandteil unserer Einnahmen sind die Mitgliedsbeiträge. Seit Gründung 2002 sind dies ca. 1.300.000 € gewesen. Damit konnten wir bisher (Stand Ende 2018) unserem Satzungszweck entsprechende Leistungen im Gesamtvolumen von ca. 5.330.000 € umsetzen. Der Förderanteil liegt damit bei über 75%.

Allen beteiligten Ämtern gilt dafür an dieser Stelle unser Dank.

Anders als ein gewinnorientiertes Unternehmen, strebt eine gemeinnützige Organisation hohe Ausgaben an. Sofern sie dem Satzungszweck dienen und durch Einnahmen gedeckt sind! Auf der Ausgabenseite gehören wir seit Jahren zu den umsatzstärksten Bayerischen Landschaftspflegeverbänden. Das Schaubild zeigt die Verteilung auf die verschiedenen Geschäftsbereiche.

Nahmen wir in der Startphase nach der Verbandsgründung ausschließlich Fördermittel aus LNPR in Anspruch, sind unsere Aktivitäten mittlerweile breiter aufgefächert.