Erste Ernte Regiosaatgut

Unterallgäu – August 2017 – Ein weiterer Schritt ist gemacht: Zur Artenanreicherung von – ehemaligen – mageren Flachlandmähwiesen oder von Pufferstreifen entlang unserer kleinen Fließgewässer mit autochthonem Saatgut aus der Region stehen 11 Säcke (nicht mit Fußballmannschaft zu verwechseln) unserer ersten Produktion für unsere Vereinszwecke zu Verfügung. Mit dieser lagerfähigen Ware ist uns der wichtige Fortschritt gelungen, den Zeitraum des …

So war der Bachmuscheltag 2017

Benningen – 24. September 2017 – Landrat Hans-Joachim Weirather, zugleich Schirmherr sowie Präsident des Schwäbischen Fischereiverbandes, betonte, dass die Sorge um Lebensräume eine gemeinschaftliche und öffentliche Aufgabe der Politik, Verbände, Gemeinden sowie aller Bürger sei. „Wenn die Lebensräume passen, geht es auch der Bachmuschel gut. Die Bachmuschel schreit nicht und kann nicht auf sich aufmerksam machen.“ Mit diesem Gedanken im …

Landwirtschaftsminister trifft LPV

Kettershausen – 31.07.2017 – Beim Regionalmarkt in Kettershausen bot sich für den LPV ein Forum zum Austausch mit der Bevölkerung über unsere Aktivitäten im Gemeindegebiet. Jens Franke und Uwe Kießling gaben an unserem Info-Stand Auskunft über die Pflege des Naturschutzgebietes „Kettershauser Ried“, unsere Grundlagenarbeit (BioDiv-Projekt) und Pflegemaßnahmen an mehr als 20 km des Fließgewässernetzes sowie unser neues LEADER-Projekt „100 Auen …

Streuobstwiesen im Aufwind

Unterallgäu – 2015/2016/2017 – Seit mehreren Jahren erfreut sich die Neuanlage von Streuobstwiesen im Landkreis Unterallgäu zunehmender Beliebtheit. Viele Privatleute erkennen den Wert dieser lichtdurchfluteten „Obstbaum-Parks“ für sich, z. B. Eigenversorgung, und für Natur & Landschaft. Dankenswerterweise hat uns die Regierung von Schwaben zur Vermehrung dieses Lebensraumtyps in den vergangenen Jahren durch die Bewilligung von Fördermittel stets unterstützt. So kann …